Soest

Blog

SOEST

Soest.Blog von Thorsten Peters

Admin     .      Feb 23        .      1 min read                

Blog  mit dem Hauptthema über die Heimatstadt,von Thorsten Peters, der alten historischen Hansestadt in Nordrhein-Westfalen, sowie aktuelle Ereignisse, und sonstige Inspirationen. 

 

  ©_ThorstenPeters INTERNETBLOGGER.COM - CAD/CAM-PROGRAMMIERER, CNC-PROGRAMMIERER, INTERNETBLOGGER, SAP - DGQ - MS ZERTIFIZIERT. 

 

Ok, DU User…DU Mensch, Du Surfer des World Wide Web suchst ua nach guten Informationen über die heimische Hauptstadt Westfalen's? Dann befindest du dich hier genau am richtigen Ort, denn alle sterben diesen Ort näher kennenlernen möchten, finden hier sicherlich wertvolle Info's rund um die alte Hansestadt.

Soest    .    Styling: Thorsten Peters    .   Photography: T. Peters   

Lies mehr...
Wiesenstraße Soest
soest nrw logo 1 original
Soest

Hier leben und woHnen ?

Admin     .      Feb 23        .      1 min read                

Da kann ich nur ein klares „Ja“ als Antwort geben. In unserem Städtchen ist es meist friedlich, ruhig und Gemütlichkeit wird sehr groß geschrieben, denn man kann in meiner Heimstadt wirklich gut entspannen und seinem Tagewerk nachgehen. Also, für Leute, die Trubel und Action suchen, ist unsere Stadt nun wirklich nicht der geeignetste (Aufenthalts) Ort..

Soest.Blog    .    Styling: Thorsten Peters    .   Photography: T.Peters               

Lies mehr...
grosserTeichBlog

Geschichte - History

Admin     .      Feb 23        .      1 min read                

In der historischen Soester Altstadt mit ihrer unverwechselbaren Silhouette, sowie der über 1000jährigen Geschichte, mit Ihren Kirchen, Baudenkmäler und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten, und dem typischen Grünsandstein, machen die alte Hansestadt sehr attraktiv für einen Besuch, und so wünsche ich allen viel Spaß, beim virtuellen Erkunden meiner Heimatstadt, und vielleicht: Wer weiß, ja ??? Vielleicht begegnen wir uns ja einmal persönlich vor Ort, wenn Sie das alte ehrwürdige einmal „live“ besuchen, und vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht .

Bild : Grosser Teich - mitten in der Soester Altstadt- 

angrenzend am Thedor-Heuss-Park.

Soest.Blog    .    Styling: Chloe Moreau    .   Photography: T.Peters                

Read More

Wissenwertes

Admin     .      Feb 23        .      1 min read                

Woher kommt der Name meiner Heimatstadt? 

 

Die Herkunft des Namens „S o e s t“ kommt wahrscheinlich von der Ableitung „Sod-saten“ (in etwa: die an der Quelle Ansässigen - am Großen Teich in der Altstadt).

Ortsangabe

 

Im schönen Bundesland Nordrhein-Westfalen (Südwestfalen) gelegen verfügen wir über die zugeordnete Postleitzahl : 59494 . Unser Städtchen liegt ca. 50 km (Luftlinie) weit entfernt von Dortmund, und in etwa genauso viel von Paderborn, und bis nach Essen sind es auf dem Luftweg fast 88 km. Ausserdem weisen wir eine Fläche von 85,81 km² (Quadratkilometer) auf, und unsere Einwohnerzahl beträgt ca. 50 000 (+/-).

Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen

 

Im schönen Bundesland Nordrhein-Westfalen (Südwestfalen) gelegen verfügen wir über die zugeordnete Postleitzahl : 59494 . Unser Städtchen liegt ca. 50 km (Luftlinie) weit entfernt von Dortmund, und in etwa genauso viel von Paderborn, und bis nach Essen sind es auf dem Luftweg fast 88 km. Ausserdem weisen wir eine Fläche von 85,81 km² (Quadratkilometer) auf, und unsere Einwohnerzahl beträgt ca. 50 000 (+/-).

Klartext

Rechtschreibfehler die IHR hier findet, könnt IHR behalten. Blöde Kommentare, sowie Feindseligkeiten haben hier auch nix verloren !

Soest.Blog   .    Styling: Chloe Moreau    .   Photography: T.Peters                

Lies mehr...
soest-nrw_logo_2_original

 

 

Kulinarisches

Da kann ich nur ein klares “Ja” als Antwort geben. In unserem Städtchen ist es meist friedlich, ruhig und Gemütlichkeit wird sehr groß geschrieben, denn man kann in S o e s t wirklich gut entspannen und seinem Tagewerk nachgehen. Also, für Leute, die Trubel und Action suchen, ist unsere Stadt nun wirklich nicht der geeignetste (Aufenthalts) Ort..

 

Bullenauge 

 

 

 

Eine mittlerweile auch nicht mehr ganz junge Neuerung unter unseren Spezialitäten ist das „Bullenauge“, dass ist ein Mokkalikör, der vor allem zur Allerheiligenkirmes ausgeschenkt wird.

 

Soester Bier 

Eine weitere heimische , sehr leckere Spezialität ist das Bier, das seit 1993 im Brauhaus Zwiebel gebraut wird.

 

 

 

 

Zum Thema Corona :

 

Lasst es künftigen Generationen übermittelt, dass während einst Corona grassierte, und die Hoffnung der Nationen waren, Frieden, Sicherheit und Gesundheit, verunsichert dadurch das Fanatismus gesät, Vertrauen nicht herrschte, die regierenden überforderte.

2023
futureSoest